Qualitätsmanagement beim Bestatter

Qualität und Kundenzufriedenheit sind unsere höchsten Ziele

Mit unserem zertifizierten und regelmäßig überprüften Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008 garantieren wir unseren Kunden eine gleich bleibend hohe Qualität der Beratung und unserer Dienstleistungen.

Eine unabhängige Überprüfung unseres Bestattungshauses findet regelmäßig durch die Auditoren des Bundesverband Deutscher Bestatter und durch die Auditoren der Zertifizierungsstelle, der LGA InterCert, einem Unternehmen des TÜV Rheinland, statt.

Die in unserem Leitbild verankerte Selbstverpflichtung zur Einführung und permanenten Weiterentwicklung eines Qualitätsmanagementsystems sowie die Zufriedenheit unserer Kunden sind für uns wichtige Vorgaben. Unabhängig davon, dass unser Haus sich schon seit Jahren in einem Prozess der kontinuierlichen Weiterentwicklung befindet, sind wir bereits seit 2005 zertifiziert.

Das Führen des Markenzeichen des Bestatterverbands ist an das Qualitätsmanagement gekoppelt. Voraussetzung hierfür ist nicht nur ein Qualitätsmanagement, sondern auch die persönliche Eignung und Kompetenz. Dazu zählen unter anderem mindestens die Prüfung zur Bestattungsfachkraft sowie die permanente Fort- und Weitbildung.

Lesen Sie mehr über unsere Ziele, unsere QM-Politik, unser Ressourcen- oder unser Umwelt-Management.

 

 

"Wer aufhört besser zu werden,

der hat aufgehört gut zu sein."

 

Daher ist die Kundenzufriedenheitsanalyse, also die Befragung unserer Kunden, wie sehr sie mit unseren Leistungen zufrieden waren, ein sehr wichtiger Baustein in unserem QM-System.

Erfahren Sie mehr dazu...


 

"Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut,

sondern auch für das, was man nicht tut."

Lao-Tse

OK

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.