Aktuelles und Interessantes über uns
und die Bestattungsbranche

Immer wieder gibt es Veränderungen bei uns im Unternehmen oder interessante Neuigkeiten aus der Bestattungsbranche, die für Sie nützlich sein könnten. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle regelmäßig über diese Veränderungen informieren und Ihnen so einen bestmöglichen Einblick in unsere Arbeit geben.

Wissen Sie etwas interessantes Aktuelles?

Senden Sie uns ihre Informationen und Erfahrungen...


23.02.2016

Angehörige werden skrupellos ausgeraubt

„Beerdigungs-Einbrecher” studieren Todesanzeigen

Nicht nur im Schutz der Dunkelheit schlagen sie zu. Ganz gezielt werden die Häuser oder Wohnungen von Hinterbliebenen nach Wertgegenständen durchsucht.

Wenn Nachbarn und Angehörige am Grab des Verstorbenen Abschied nehmen, schlägt ihre Stunde:

Einbrecher schlagen zu, wenn die Beisetzung samt Trauerfeier anberaumt ist...

 

Den ganzen Bericht aus der Aachener Zeitung vom 23.02.2016 können Sie hier lesen.

Die Polizei gerade rät vor dem Hintergrund dieser aktuellen Einbrüche bei Trauerfällen erneut zur Vorsicht, die eigene Traueranschrift nicht zu veröffentlichen. Stattdessen sollte die Adresse des Bestatters für die Kondolenzpost angegeben werden. Ebenfalls gleichen die dreisten Diebe die Namen der trauernden Familien mit den Telefonbucheinträgen ab, um so die Adresse des Trauerhauses in Erfahrung zu bringen. Daher ist auch hier Vorsicht geboten und der Rat der Polizei lautet auf Adressangaben im Telefonverzeichnis zu verzichten.

01.06.2014

Kleines Jubiläum

Seit vier Jahren sind wir im Grünen Weg

Der Umzug ist uns nicht leicht gefallen, hat sich aber gelohnt. Während der langen Umbauphase lag unser Augenmerk darauf, das bestehende Gebäude mit dem neuen Anbau so zu verknüpfen das eine fast perfekte Symbiose entstehen sollte. Jetzt mit vier Jahren darin Leben und Arbeiten können wir mit Sicherheit sagen: Ja, es ist gut geworden...

Auch in unserer Arbeit verküpfen wir das "Alte", also gute und bewährte Traditionen mit dem "Neuen", dem Individuellen und Persönlichen. Und manchmal ist das Neue auch nur das wiederentdeckte Vergangene...

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.